Sonntag, 14. März 2010

Hühnerfrikassee

Zutaten:

1 Suppenhuhn, fertig gekocht
500 g Dose Pilze
60 g Butter
60 g Mehl
3/4 l Hühnerbrühe
1 - 2 Eigelb
2 Eßl. Sahne
Salz, Zucker, Wein und Zitronensaft

Zubereitung:

Huhn in mundgerechte Stücke schneiden. Butter in der Pfanne zerlassen und das Mehl nach und nach unter ständigem Rühren dazugeben und eine helle Mehlschwitze bereiten. Mit der Hühnerbrühe ablöschen. Eigelb und Sahne verrühren und in die nicht mehr kochende Soße geben (legieren). Fleisch und Pilze dazugeben. Dann mit Salz, Zucker,Wein und Zitronensaft abschmecken. Mit Reis servieren.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen