Mittwoch, 8. September 2010

Cefrisch-Torte

Zutaten:
Teig:
3 Eier
2 Eßl. Wasser
150 g Zucker
1 Packg. Vanillezucker
150 g Mehl
1/2 Packg. Backpulver

Belag:
3 Becher Schmand
150 g Zucker
3 - 4 Eßl. Cefrisch
7 Blatt Gelantine
2 Becher süße Sahne
2 Dosen Mandarinen
1 Packg. Tortenguss

Zubereitung:

Eier mit Wasser, Zucker und Vanillezucker schaumig rühren. Mehl mit Backpulver vermengen und unterrühren. Den Teig in eine gefettete und mit Backpapier ausgelegten Tortenbodenform (oder Springform) geben und bei 180 °C ca. 25 Minuten backen. Auskühlen lassen. Schmand, Zucker und Cefrisch vermengen. Sahne schlagen und unter die Masse geben. Gelantine auflösen, "angleichen" und zum Schluss zugeben. Um den Tortenboden einen Tortenring geben, die Masse darauf verteilen und die abgetropften Mandarinen darauflegen. Mit dem Mandarinensaft und 1 - 2 Eßl. Cefrisch den Tortenguss anrühren und zum Schluss über die Torte geben. Kalt stellen.