Montag, 13. Juni 2011

Hühnerbrustfilet, überbacken

Zutaten für 4 Personen:

4 Hühnerbrüste
4 - 8 Scheiben gekochten Schinken
Senf
1 Dose Champignons
1 Becher Creme fraiche
1 Tüte Currysoße
1 Becher Sahne

Zubereitung:

Den gekochten Schinken mit Senf bestreichen. Die Hühnerbrüste evtl. in der Länge halbieren und damit umwickeln und in eine Auflaufform geben. Anschließend mit den Champignons bedecken. Sahne, Creme fraiche und die Currysoße verrühren und über die Filets gießen. Das ganze mit Alufolie abdecken und im Heißluftherd bei 200 °C ca. 1 Stunde abbacken.