Samstag, 27. August 2011

Putenpfanne

Zutaten:

400 g Putenfleisch
150 g Speck
3 Gewürzgurken
1 kl. Dose Mais
2 Zwiebeln
2 Zehen Knoblauch
1 Packg. passierte Tomaten
1 TL Gemüsebrühe
Salz und Pfeffer
Paprikapulver

Zubereitung:
Zwiebeln und Speck würfeln und in Öl anbraten. Putenfleisch in Streifen schneiden und mit anbraten. Die Gurken in Scheiben schneiden und zusammen mit dem Mais und dem zerdrücktem Knoblauch in die Pfanne geben. Die passierte Tomate angießen. Nun mit der Brühe, dem Salz und Pfeffer und dem Paprikapulver abschmecken.