Sonntag, 22. Juli 2012

Zimtschnecken

Zutaten:
500 g Mehl
 50 g Butter
1/4 l Milch
    1 Würfel Hefe
    1 Prise Salz
    1 Eßl. Zucker
und Butter zum drauf streichen und Zimt und Zucker zum Bestreuen

Zubereitung:
Die Hefe in warmer Milch zusammen mit dem Zucker auflösen. Dann Mehl, Butter und Salz zugeben und zu einem glatten Teig verkneten. Anschließend an einem warmen Ort zugedeckt ca. 30 Minuten lang gehen lassen. Den Teig halbieren und dann jeweils zu einem Rechtecke ausrollen. Weiche Butter drauf streichen (nicht zu sparsam) und ordentlich mit gemischtem Zimt und Zucker bestreuen. Das Rechteck von der langen Seite her aufrollen und in Scheiben schneiden. Bei 180°C ca. 15 - 20 Minuten backen.

Tipp: Der Teig eignet sich hervorragend auch für herzhafte Schnecken.

Montag, 9. Juli 2012

Erdbeer-Cranberry-Konfitüre

Zutaten:
700 g Erdbeeren (vorbereitet gewogen) (also ca. 750 - 800g)
100 g Cranberrys
200 ml Apfelsaft
1 Packg. Zitronensäure
1 Packg. Gelierzucker 2:1


Zubereitung:
Erdbeeren waschen, putzen, pürieren und 700 g abwiegen. Cranberrys klein schneiden oder mit pürieren. Dann die Erdbeeren, Cranberrys, Apfelsaft und Zitronensäure in einem großen Topf mit dem Gelierzucker gut verrühren. Alles unter Rühren bei großer Hitze zum Kochen bringen und mind. 4 Minuten sprudelnd kochen. Gelierprobe machen. Abschäumen und in Gläser geben. Diese 5 Minuten auf dem Deckel stehen lassen.


Thermomix:
Erdbeeren waschen und putzen. Zusammen mit den weiteren Zutaten in den Mixbehälter geben und 15 Sekunden auf Stufe 4 pürieren. Dann ca. 15 Minuten bei 100 °C Stufe 2. (Die letzten 4 Minuten müssen die 100°C erreicht sein, ansonsten die Zeit entsprechend etwas länger oder kürzer einstellen).  Gelierprobe machen. Abschäumen und in Gläser geben. Diese 5 Minuten auf dem Deckel stehen lassen.